26.7 C
Wien
Donnerstag, 17. August 2017

Ernst Mühlfellner

Ernst Mühlfellner
69 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Mag. Ernst Mühlfellner ist Rechtsanwalt in Wien. Er ist auf die Rechtsgebiete Urheberrecht, Film-/Videorecht, Fotorecht, IT-/Softwarerecht und Recht für Web- und Grafikdesign spezialisiert.
Bild: © SeanPrior - Communication apps against white tiles on table

Zur Impressumspflicht auf Webseiten und Geschäftspapier

Durch die Angabe des Namens oder der Firma sowie der Firmenbuchnummer und des Firmenbuchgerichts soll dem Nutzer die Identifizierung und die Kontaktaufnahme mit dem Diensteanbieter ermöglicht oder erleichtert werden.
Bild: © szefei - Bikini young girl is jumping up in the air at the beach

Darf eine Zeitung ein Urlaubsfoto verwenden, das auf Facebook gepostet wurde?

Eine Facebook-Nutzerin stellte ein Urlaubsfoto auf Facebook. Womit sie jedoch nicht gerechnet hatte war, dass das Foto von einer Zeitung verwendet wurde und diese sich dabei auf die Nutzungsbedingungen von Facebook berief.
Scaredgroup of bunnies in front of a white background

Stadt Mannheim vs Wikimedia, Reproduktionsfotografie ist als Lichtbild zu sehen

Im Rechtsstreit der Stadt Manheim als Betreiberin des "Reiss-Engelhorn-Museums" gegen Wikimedia hat das Landgericht Berlin entschieden, dass die Aufnahme von 17 Gemäldefotos, als Lichtbilder geschützt sind.
Bild: © siraphol - Hotel bell - vintage filter

Foto einer Nachbildung eines Designmöbelstücks auf einer Hotelwebsite ist unzulässig

Ein Hotelbetreiber veröffentlichte auf seiner Website Fotos der Innenräume seines Hotels und sah sich unversehens in einer gerichtlichen Auseinandersetzung wegen eines Möbeldesigns.
Modern 3d flat design isometric concept for cloud service online media file data backup storage. Cloud shape library shelf and people on the ladders upload download folder data disc information.

Ist das Speichern von fremden Fotos in der privaten Cloud erlaubt?

Ist das Hochladen von Bildern in einen privaten Cloud-Speicher eine öffentliche Zurschaustellung der Bilder im Sinne des Urheberrechts oder gar eine rechtswidrige Verbreitung?

JÜNGSTE BEITRÄGE